Sie sind hier : Startseite →  Wissen & Technik→  Einblicke in viele Geräte→  Grundig TK 42

Zum Auffrischen und Schmunzeln . . .

. . . sind diese Museums-Seiten hier gedacht, denn viele wissen nicht mehr oder noch nicht, wie es damals angefangen hat und wie das wirklich funktioniert mit den Tonband- und den Magnetbandgeräten aus alter Zeit. Viele Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern, auch dieses.

Aug 2008 - ein ganz frühes Grundig TK 42 ist eingelaufen

Die ganze Serie TK40 bis 42 war vermutlich ein Notbehelf, denn es war (im Nachhinein betrachtet) nichts Halbes und nichts Ganzes. Auf der entsprechenden Seite beschreiben wir die unterschiedlichen Eigenschaften dieser Serie.

Jetzt haben wir zuletzt eines der ersten TK42 von der Funkausstellung 1961, ein blaues TK42, geschenkt bekommen. Später hatten die TK42 einen Kleinbuchstaben hinter der Typennumer beginnend mit "a".

Hier auch schon mal einen Einblick und ein paar Fotos.



-

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt