Sie sind hier : Startseite →  Die Anderen (DE)→  Dual→  Die alten Duals

Zum Auffrischen und Schmunzeln . . .

. . . sind diese Museums-Seiten hier gedacht, denn viele wissen nicht mehr oder noch nicht, wie es damals angefangen hat und wie das wirklich funktioniert mit den Tonband- und den Magnetbandgeräten aus alter Zeit. Viele Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern, auch dieses.

Es gab auch Duals vor der Schaub Lorenz Zeit.

Dual betrieb auch mal eigene Entwicklungen im Bereich Bandgeräte. Da gab es die Typen Melodie, TG10, TG12 und TG15 - das ging bis etwa bis 1965 - dann kam das TG14, ein von Schaub Lorenz entwickeltes Mono- Röhren- Koffergerät, baugleich mit dem Schaub Lorenz 100.

 

Hintergrund war, daß Grundig die Lieferung von vielen hunderttausenden von Plattenspieler Einbauchassis davon abhängig gemacht hatte, daß Dual keine eigenen Bandmaschinen entwickelte und auch keine im deutschsprachigen Raum verkaufen dürfe.

 

 

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt