Sie sind hier : Startseite →  Die Anderen (DE)→  AWB München

Von AWB München liegen wenige Informationen vor.

In den vielen Unterlagen von Herrn Hasselbach war nur ein einseitiger AWB Prospekt vorhanden.

Das Bandgerät hatte damals die Typenbezeichnung PB 9195. Wenn ich alle Brocken zusammensuche, versuchten die Amerikaner in ihrer Besatzungszone verschiedene Industrien anzusiedeln. Ähnlich wie bei Genoton in Gendorf als Magnetbandhersteller sollte vermutlich - auch aus den Resten der Dachauer AEG Mannschaft - im befreiten KZ Dachau bereits 1946 etwas entstehen. Angeblich wurde die Firma AWB bereits vor 1956 wieder liquidiert.

Übrigens : Max Grundig hatte seinem Kind 1952 sofort einen publikumswirksamen Namen verpaßt : Reporter 500.

Das Halbspur Mono AWB Bandgerät war mit seinem Druckguss-Chassis ordentlich massiv und dafür sehr schwer. Nur die Experten wußten damals mit dem Begriff "Kombiköpfe" etwas anzufangen. Auch sonst waren die wenigen Käufer bereits begeistert, wenn von der Aufnahme überhaupt etwas zu hören war.
.

Die Herstelleranschrift von AWB

APPARATEWERK BAYERN - FABRIK FÜR ELEKTROTECHNIK
UND FEINMECHANIK G.M.B.H.
BAYERNSTRASSE 2
MüNCHEN-Dachau

DIE TECHNISCHEN DATEN

Betriebsspannung: 110/125 150/220/240 Volt Wechselst. 50 Hz
Leistungsaufnahme: ca. 80 Watt

Spieldauer:
2 x 30 min. bei 19 cm/sec. bei 350 m Band
2 x 60 min. bei 9,5 cm/sec. bei 350 m Band

Rücklauf: Schneller Vor- und Rücklauf in je ca. 2 Min.

bei vollen 350 m Spulen

Frequenz-Umfang: 50 - 12000 Hz bei 19 cm/sec.
Dynamik: > 60 db (nach DIN E 5045)

Eingang:    
Tauchspulen-Mikrofon : 200 Ohm 0,25 mV
Dioden-Ausgang 1: 100k-Ohm 20mV - 2V
Dioden-Ausgang 2: 100k-Ohm 20 - 100V
.

Aussteuerungskontrolle:
magischer Fächer mit Spitzenspannungsanzeige und verzög. Abklingen
Ausgang:
4 Ohm, 6 Watt für direkten Lautsprecheranschluß oder
100 V Ausgang 6 W (wahlweise);
500 mV Ausgang ungeregelt (Quellwiderstand 30 k-Ohm).

Abschaltbarer Kontroll-Lautsprecher für Aufnahme und Wiedergabe.
Röhren: EF 40, ECC 83, EL 84, EL 42, EM 71, Trockengleichrichter
Abmessungen: Koffergerät: 450 x. 350 x 280 mm / Chassis: 420 x 320 x 220 mm

Gewicht:
Koffergerät: ca. 20,5 kg / Chassis: ca. 16 kg

Besondere Eigenschaften :
2 Geschwindigkeiten - UKW-Qualität bei 19 cm/sec. - hohe Betriebssicherheit auch bei stärkster Beanspruchung - Einknopfbedienung - 3 umschaltbare Eingänge - 2 Ausgänge - Aufnahme und Wiedergabe in beiden Richlungen ohne Umlegen der Spulen - Abhörmöglichkeit während der Aufnahme - 6-Watt-Endstufe erspart zusätzlichen Verstärker- direkter Anschluß von Tauchspulenmikrofonen (200 Ohm Eingangswiderstand) ohne Zwischenübertrager - Bandzählwerk - Fernbedienung (auch für Aufnahme und Wiedergabe) durch Drucktasten oder Fußschalter - automatischer Endausschalter - Aufnahmesperre - 2 Traggriffe.
Dieses Gerät wurde vom Institut für Film und Bild in München geprüft und als »Schul-Tonbandgerät« im Sinne der Richtlinien anerkannt.

Und jetzt noch die GEMA

Unsere Tonbandgeräte sind von der GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte lizenziert, soweit und solange die vom rechtmäßigen Besitzer in Deutschland damit hergestellten Tonbänder lediglich zu seinem auschließlichen persönlichen Gebrauch (d. h. unter Ausschluß jedes gewerblichen Zweckes) benutzt werden.
.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt