Sie sind hier : Startseite →  AEG Telefunken→  AEG Tondokumente→  ftp Download Hilfe 2

Hier als Hilfe 2 das Beispiel mit "Filezilla"

Januar 2015 - Wer auf seinem Windows PC keinen ganz simplen ftp Client zum Laufen bekommt oder den nicht installieren möchte, der kann auch Filezilla benutzen.Wir benutzen den von 2010 Version 3.3.5.1 und der geht wunderbar.

Den Filezilla gibt es für 32 Bit Windows aller Varainten, für so gut wie alle Linux Derivate und auch für MAC OS 10.

Die Bedienung ist ganz einfach. Sie benötigen wirklich nur die 3 Informationen aus unserer e-mail

  1. die IP NUmmer,
  2. den Benutzernamen (user)
  3. das Passowrt (pw)
  4. (es ist dort keine Port-Angabe notwendig)

.

Zum Vergrössern der Bilder einfach drauf klicken.

.

Wie mache ich das mit dem Filezilla-"ftp" Zugang ?

Diese 3 Informationen tragen Sie - eine nach der anderen - in die drei Felder ganz oben im Kopf ein - wichtig : Sie müssen das also NICHT händisch abtippen / eintragen.
.

.

Man nennt es (unter Windows) auch "copy and paste" . . . .

Makieren sie mit der Maus .....

  • (1) die IP Nummer in unserer e-mail und kopieren Sie sie in die Zwischenablage und füllen Sie damit das Feld "Host" (= der Gastgeber),
  • (2) dann den Benutzernamen (user) und den in das Feld "Username" einfügen -
  • (3) gleiches dann auch mit dem Passwort (pw).


Lassen Sie das Feld "Port" leer ! Dann klicken Sie auf "Quickconnect" und schon sehen Sie die Inhalte des Verzeichnisses auf unserem "ftp.ipw.net" Server.
.

Das Ergebnis eines erfolgreichen Zuganges sieht so aus :

.

Die Dateien herunter laden geht so :

Sie verzweigen auf der linken mittleren Fensterhälfte in Ihr Zielverzeichnis auf Ihrem PC und ziehen mit der Maus einfach aus dem rechten Fenster die gewünschten Dateien von dort nach links hinein.

Das sieht (in unserem ausprobierten Beispiel) dann so aus :
.

.

Und hier nocheinmal das Übertragungprotokoll für den Dateitransfer, das Sie mitlesen können.

.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt