Sie sind hier : Startseite →  Die Europäer→  Philips NL→  Philips Portable

Zum Auffrischen und Schmunzeln . . .

. . . sind diese Museums-Seiten hier gedacht, denn viele wissen nicht mehr oder noch nicht, wie es damals angefangen hat und wie das wirklich funktioniert mit den Tonband- und den Magnetbandgeräten aus alter Zeit. Viele Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern, auch dieses.

Die Nummer dieses Gerätes suchen wir noch.

Auch dieses Teil sieht dem Sabamobil zum Verwechseln ähnlich. Auch andere Firmen hatten solch ein ähnliches Gerät hochkant stehend auf den Markt gebracht und nur mäßigen Erfolg gelandet.

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt