Sie sind hier : Startseite →  Kassettengeräte II (digital)→  Sony DAT Preise 1991

Ergänzung (eigentlich der Nachtrag) vorweg

Der SONY DTC 1000 ES war der erste SONY DAT Recorder vom Herbst 1987, mit dem die SONY Verkäufer durch Europa von Händler zu Händler und natürlich auch zu den Redaktionen der Hifi-Magazine "getingelt" waren. Doch aufgrund der Copyright Querelen - Sony Music gab es damals schon, aber die hatten gekuscht - "durften" diese neuen DAT Recoder nicht auf den offiziellen Hifi-Markt.

Als es dann 1989 endlich losgehen "durfte", brachte SONY den verbesserten DTC 55 ES mit einem CMS (oder wie das Copyright Management System hieß) raus, der DTC 1000 ES verschwand irgendwie wieder.

Der DTC 55 Es (auch unter DTC 75 ES und DTC 700 weltweit angeboten) wurde ganz offensichtlich ein Welterfolg in dieser kleinen Nische der höchstqualitativen Superrecorder. Nach unseren Recherchen wurden mehr als 20.000 Stück gebaut.
.

SONY DAT war das Beste an Aufnahmetechnik in 1990/91

Der CD Recorder war gerade mal eineinhalb Jahre alt und die Selbstgebrannten liefen nur in den wenigsten CD-Laufwerken. Diese Technik war nun eben mal noch nicht so weit. Auch hatten die Ingenieure mit den Wandler-Konzepten noch ein paar Schwierigkeiten und so klang eine CD anfänglich noch sehr steril nach Bits und Bytes. Das zwang die Analog-Verfechter auf die Barrikaden, so solle man Hifi nicht verdrehen.

So baute Sony in das DAT System die 48kHz Technik ein und schon war die Welt deutlich besser. Aber alles hatte seinen Preis, einen stolzen Preis.

Darum hier mal einen Auszug aus der SONY DAT Fachhandelsliste - Gültig ab 30. August 1991
.

DTC-77ES/D NEU 30-071

4901780172153 - Besondere Merkmale:
Serial Copy Management System (SCMS), 1-Bit High Density Linear A/D-Converter System, 1-Bit High Density Linear D/A-Converter System, 8 Pulse D/A-Wandler, 4-Kopf-System mit Vor- und Hinterband-Kontrolle, 4-Motoren-Laufwerk mit 4 Direkt-antriebs-Motoren, Standard- und Longplay-Funktion, Echtzeitanzeige auch bei Eigenaufnahmen, Titelstart-, Titelend- und Übersprung-Markierung, numerische Titelmarkierung und Titelanwahl, Titelprogrammierung von bis zu 60 Titeln, variabler Digital Fader, optischer und koaxialer Digital Ein-und Ausgang, Infrarot-Fernbedienung, abnehmbare Holzwangen Farbe: Champagner

Ladenverkaufspreis: 3.000,— netto EK Fachhandel: 1.998,—

DTC-57ES/D NEU 30-070

4901780174119 - Besondere Merkmale:
Serial Copy Management System (SCMS), 1-Bit High Density Linear A/D-Converter System, 1-Bit High Density Linear D/A-Converter System, 4 D/AWandler, 3-Motoren-Laufwerk mit 2 Direktantriebs-Motoren, Standard- und Longplay-Funktion, Echtzeitanzeige auch bei Eigenaufnahmen, Titelstart-, Titelend- und Übersprung-Markierung, numerische Titelmarkierung und Titelanwahl, Titelprogrammierung von bis zu 60 Titeln, variabler Digital Fader, Infrarot-Fernbedienung, abnehmbare Holzwangen Farbe: Champagner

Ladenverkaufspreis: 1.400,- netto EK Fachhandel: 932,—


DTC-670 NEU 30-073

4901780181698 - Besondere Merkmale:
Serial Copy Management System (SCMS), 1-Bit High Density Linear A/D-Converter System, 1-Bit High Density Linear D/A-Converter System, 4 Pulse-D/A-Wandler, 3-Motoren-Laufwerk mit 2 Direktantriebs-Motoren, Standard- und Longplay-Funktion, Echtzeitanzeige auch bei Eigenaufnahmen, Titelstart-, Titelend- und Übersprung-Markierung, numerische Titelmarkierung und Titelanwahl (nur über FB) Farbe: schwarz Lieferbar ab November 1991

Ladenverkaufspreis: 998,- netto EK Fachhandel: 682,-
.

Wenn Sie weitere alte SONY Preislisten aufgehoben haben, wir hätten gerne eine digitale Kopie (Scan) davon.

- Werbung Dezent -
© 2003 / 2022 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Wiesbaden / Germany - Impressum und Telefon - DSGVO - Privatsphäre - Zum Flohmarkt