Sie sind hier : Startseite →  Die Europäer→  Kudelski CH→  Die Nagra SNN (1977)

Zum Auffrischen und Schmunzeln . . .

. . . sind diese Museums-Seiten hier gedacht, denn viele wissen nicht mehr oder noch nicht, wie es damals angefangen hat und wie das wirklich funktioniert mit den Tonband- und den Magnetbandgeräten aus alter Zeit. Viele Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern, auch dieses.

Wem die NAGRA 4 nicht klein genug war . . .

der konnte die Nagra noch eine Stufe kleiner kaufen. Die erste Nagra SN wurde 1960 vorgestellt. Es war ein Phänomen, ein Bandgerät in dieser Größe mit Studio-Qualität.

 

Und die Nagra SN hatte nur einen Motor. Umspulen musste man von Hand mit dem Hebel oben zwischen den Spulen.

 

Es war auch hier schon immer etwas teurer, das Besondere zu lieben.

 

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt