Sie sind hier : Startseite →  andere Museen/Sammlungen→  Sammlung-Lindenfels→  Fundus Lindenfels

Zum Auffrischen und Schmunzeln . . .

. . . sind diese Museums-Seiten hier gedacht, denn viele wissen nicht mehr oder noch nicht, wie es damals angefangen hat und wie das wirklich funktioniert mit den Tonband- und den Magnetbandgeräten aus alter Zeit. Viele Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern, auch dieses.

Was gibt es alles in Lindenfels zu sehen ?

Herr Morckel hat uns eine "rudimentäre" Zusammenstellung der Sammlung aufgeschrieben. Das entspricht in etwa dem Stand Aug. 2006. Zur Zeit seien es etwa 660 funktionierende Band-Geräte von ganz klein bis riesig mit 180 Kilo, aber eher mehr.

 

In einer (oder mehreren) unvolständigen Tabelle macht sich das dann besser.

Tonbandgeräte in Lindenfels

Hersteller : Anzahl Greäte circa.
AEG-Telefunken 120
Grundig 220
Philips 100
Studer/Revox 50
Saba 25
Braun  
Uher  
Braun 6
ASC  
Dual  
PE  
Loewe  
Wega  
Saja 6
RFT/DDR 9
UDSSR  
Tesla  
Polen-Unitra  
und natürlich auch diverse ca. 151
Akai  
Teac  
Tandberg  
Graetz  
Kudeski-Nagra  
Stellavox  
Vollmer  
Max Ihle  
Ing. Büro Eben  
Mende / Nordmende  
Siemens  
Rufa  
Stuzzi  
Ferrograph  
Feuerland  
Trix  
Bang & Olufsen  
Butoba  
VKS Mobile  
Ampex  
Maihak  
Neckermann  
Quelle  
Parrat  
   
   
und viel andere teilw. unbekannte  

Nach oben

- Werbung Dezent -
© 2001/2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - Germany - Wiesbaden - Impressum und Museums-Telefon - zur RDE-Seite - NEU : Zum Flohmarkt